Kinder-Giemaulpaar 2018 – Luis I. und Charlotte I. ….

Heidingsfeld. Einen erfolgreichen Start in die Faschingssession 2018 erlebte das 16. Kinder-Giemaulpaar Luis I. und Charlotte I. am Sonntag bei der Kinder- & Jugendprunksitzung der Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V..

Kindergiemaulpaar Luis I. & Charlotte I. – Foto: Sven Kelber

Bereits zum 16. Mal gibt es ein Kindergiemaulpaar in Hätzfeld. In diesem Jahr führt das Geschwisterpaar Luis und Charlotte Dietz die jungen Narren und den neu gebildeten Kinderelferrat der Gilde Giemaul an.

Der zehnjährige Luis, ist im bunten Faschingstreiben noch ein unbeschriebenes Blatt. Der sportlich aktive junge Mann verbringt seine Freizeit am liebsten beim Jujutsu und bei den Pfadfindern (DPSG).

Die neunjähre Charlotte, ist bereits mit dem Faschingsvirus infiziert. Charlotte tanzt bei der Wichtelgarde der Gilde Giemaul. In ihrer Freizeit tanzt sie noch gerne Ballett und ist bei der KJG.

Sportlichkeit ist die beste Voraussetzung für die anstrengende Faschingszeit. Rund 50 Termine erwartet das kleine Giemaulpaar.

Der Hätzfelder Kinderelferrat mit dem Kindergiemaulpaar Luis I. & Charlotte I. – Foto: Sven Kelber

Zusammen mit dem Giemaulpaar Manuel I. & Claudia I., begrüßt das 16. Kinder-Giemaulpaar die Gäste bei den Sitzungen, die am 13., 19., 26. Januar und 03. Februar, im Radlersaal stattfinden.

Beim Giemaul-Kinderfasching (Tageskasse) am Sonntag, 14. Januar 2018, sind sie die Gastgeber.

Hier geht´s zum Video des Kindergiemaulpaar

Das könnte dich auch interessieren...