Kinder-Giemaulpaar 2019 – Nils I. und Lina II. – Eine faschingsverrückte Familie ….

Heidingsfeld. Einen erfolgreichen Start in die Faschingssession 2019 erlebte das 17. Kinder-Giemaulpaar Nils I. und Lina II. am Samstag bei der ersten Prunksitzung der Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V..

Bereits zum 17. Mal gibt es ein Kindergiemaulpaar in Hätzfeld. In diesem Jahr führt das Geschwisterpaar Nils und Lina Weiß die jungen Narren und den Kinderelferrat der Gilde Giemaul an. Diese Session werden die Hätzfelder Narren von „einer“ Familie geleitet. Der Familie Weiß! Das Giemaulpaar Andi I. und Nadine I. sind die Eltern des Kindergiemaul-paares.

Dies freut uns besonders, so Christian Reusch (1.Gesellschaftspräsident). Es ist schön zu sehen, dass sich ganze Familien in unserem Verein wohl fühlen, und es genießen bei und mit der Gilde Giemaul Fasching zu feiern.

Der zwölfjährige Nils ist bereits seit 2013 Mitglied bei der Gilde Giemaul und seit 2017 im Kinderelferrat des Vereins. Der sportlich aktive junge Mann verbringt seine Freizeit am liebsten beim Fußball spielen (Sportverein Heidingsfeld) sowie beim Ski und Fahrrad fahren.
Die neunjährige Lina ist bereits seit sechs Jahren mit dem Faschingsvirus infiziert. Lina tanzt aktuell in der Wichtelgarde der Gilde Giemaul. In ihrer Freizeit ist sie neben dem Gardetanz gerne beim Ski fahren, reitet und liebt Musik.

Sportlichkeit ist die beste Voraussetzung für die anstrengende Faschingszeit. Rund 50 Termine erwartet das kleine Giemaulpaar.

Zusammen mit dem Giemaulpaar Andi I. & Nadine I., begrüßt das 17. Kindergiemaulpaar die Gäste bei den Sitzungen, die am 02., 16. und 23. Februar im Radlersaal stattfinden.
Bei der Kinder- und Jugendprunksitzung der Gilde Giemaul und der KG Knorhalla Oberdürrbach am 20. Januar 2019 werden sie zusammen mit dem Knorrekopf Timm I . die Gäste im Hätzfelder Radlersaal begrüßen.

Beim Giemaul-Kinderfasching (Tageskasse) am Sonntag, 10. Februar 2019, sind sie ebenfalls die Gastgeber.

Erleben Sie das kleine und große Giemaulpaar live im Städtle am Main. Eintrittskarten für diese Spektakel erhalten Sie an der HEM Tankstelle Heidingsfeld, Mergentheimer Str. 65, 97084 Würzburg oder TICKETSHOP.

Familienpower bei der Gilde Giemaul.Das Kindergiemaulpaar Nils I. & Lina II. mit Ihren Eltern, dem Giemaulpaar Andi I. & Nadine I. – Foto: Sven Kelber

Das könnte dich auch interessieren...