Fasching ist für alle da! Glückliche Senioren mit strahlenden Gesichtern

Heidingsfeld. Soziales Engagement liegt der Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V. am Herzen.

„Zu sehen, wie ältere Menschen sich freuen wenn Tanzgarden und Faschingsnarren sich präsentieren ist ein wunderschönes Gefühl“, so Christian Reusch (1. Gesellschaftspräsident).

Das Gefühl Menschen glücklich zu machen hatte nicht nur der erste Gesellschaftspräsident an diesem Wochenende – sondern die ganz „Giemaulschar“ durfte dies erleben.

Bei gleich zwei, zeitgleichen Veranstaltungen in den Seniorenheimen Ehehaltenhaus & St. Nikolaus sowie im Robert Krick-Wohnstift der Stiftung Bürgerspital präsentierten sich über 60 Aktiven der Gilde Giemaul mit einem fantastischen Programm.

Mit Schau- und Marschtänzen der Bambinos, der Wichtelgarde und der Juniorengarde, dem Tanzmariechen Annika Reusch, dem Elferrat sowie dem Giemaulpaar Stefan IV. und Sina I., dem Kindergiemaulpaar Max II. und Marie I. verzauberte die Gilde Giemaul die Senioren.


Freudige Gesichter gabe es bei den Bewohnern der Seniorenheime Ehehaltenhaus & St. Nikolaus sowie des Robert Krick-Wohnstift, beim Einzug
der Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V.
Foto: Sven Kelber

Hier geht es zu den Bildern des Seniorenfasching

Das könnte dich auch interessieren...